Skip to content

Vitalis – immer wissen, warum Du da bist

Was unterscheidet Vitalis in Hückeswagen von anderen Fitness-Studios? Gibt es etwas Besonderes? Spannendes? Dieser Frage bin ich nachgegangen, weil einigen beim Wort Fitness, das Stück Sahnetorte von der Gabel fällt und weil ich es selbst aus eigener Erfahrung anders kenne.

Anastasios_Almassidis_R1Warum die Verbesserung der Lebensqualität nichts mit Qual zu tun hat

Das ist eine der ersten Fragen, die mir unter den Nägeln brennt. Anastasios Almassidis lacht und erklärt mir: „Das hängt mit der Trainingslehre zusammen. Ich will es nicht zu wissenschaftlich erklären, aber es steckt die Idee dahinter, den Körper erst einmal zu aktivieren, bereit zu machen für mehr Leistung. Den Körper zu fordern, aber nicht zu überfordern. Sobald wir merken, dass der Trainingsreiz nicht mehr ausreicht, erhöhen wir diesen.“

 

Post from RICOH THETA. – Spherical Image – RICOH THETA


„Wenn ich jetzt als absoluter Laie mich frage, wie hoch darf denn ein Gewicht oder eine Gewichtssteigerung sein? Was rätst Du mir dann?“

„Ganz wichtig – und das gilt insbesondere für untrainierte Menschen – ist die Betreuung. Sie ist Grundvoraussetzung dafür, dass Du Deine Ziele gesund erreichst. Das lebe ich und gebe dies an mein Team so weiter.“ Das bringt mich auf die nächste Frage

„Warum sind Ihre Mitarbeiter so freundlich?“ – „Weil ich nur freundliche Mitarbeiter einstelle!“

Paris Hilton, die Millionenerbin und Geschäftsfrau, wurde einmal gefragt, warum die Mitarbeiter von ihr so freundlich sind. Ihre Antwort haben Sie bereits in der Überschrift gelesen. Anastasios Almassidis sagt selbst:“ Ich stelle Menschen ein, die nicht nur fachliche Kompetenz, sondern vor allem eine hohe soziale Kompetenz haben. Das eine kann man lernen, das andere oftmals nur schwer.

Fachliches Know-How wird geteilt

NunIMG_20160806_161337 muss nicht jeder Sportwissenschaftler sein, um fit zu sein. Aber ein bisschen Wissenschaft sollte sein. Das Team vom Vitalis macht die sport- und trainingswissenschaftlichen Hintergründe verständlich. Dazu gibt es z.B. für Mitglieder und Interessenten kostenlose Trainingssteuerungsseminare. „Die Menschen sollen die Hintergründe kennen lernen und verstehen, damit sie danach effektiver trainieren können. Wir möchten, dass sie den Weg selbst sehen und sie auf diesem Weg begleiten.“ Jetzt haben wir schon so oft von Zielen gesprochen. Wie wird das gemessen?

Leistung messbar machen

Viele meinen, wenn sie sich auf die Waage stellen, dann ist die Zahl auf dem Ziffernblatt absolut. Das ist nicht so. Gerade zum Anfang des Trainings – wenn Fett schwindet und Muskelmasse hinzukommt – kann die Nadel eines Morgens eine höhere Zahl anzeigen. Warum? Ganz einfach: Muskeln sind schwerer als Fett.

Es gibt noch mehr Möglichkeiten bei Vitalis zur Messung der Ausgangssituation vor dem Trainingsbeginn und während der Trainingsphasen. Zuerst gibt es eine individuelle Eingangsanalyse. Hier wird die Gesundheitsgeschichte, etwaige Einschränkungen, Blutdruck und Puls u.a. festgehalten. In einer Körperanalyse wird der Anteil von Wasser, Fett und Muskeln bestimmt (und u.a. können diese später im Vergleich herangezogen werden, um festzustellen, ob eine Verbesserung eingetreten ist).

Post from RICOH THETA. – Spherical Image – RICOH THETA

Vitalis – der Name ist geblieben, alles andere nicht

Mir ist aufgefallen, dass der Name Vitalis schon länger besteht, das neue Team seit 01.01.2016 aktiv ist. Wie kommt das? Anastasios Almassidis erklärt mir dazu: „Der Name Vitalis ist bekannt in Hückeswagen. Wir wollen auch zeigen, dass es nicht auf das Design, das Etikett ankommt. Es kommt auf die Inhalte an. Vitalis gehört zur Geschichte dieses Studios und zur Geschichte der Stadt Hückeswagen. Wir haben bereits gezeigt und werden weiter zeigen, dass wir mit unserem Anspruch dem Namen Vitalis wieder frischen „vitalen“ Wind einhauchen werden. Wir wollen von innen heraus wachsen. Viele zufriedene Mitglieder bestätigen uns darin.

Was leistet Vitalis?

Das Programm basiert derzeit auf drei Säulen

  • Verbesserung der allgemeinen Fitness (im Alltag und im Alter)
  • Gesund Abnehmen & den Körper straffen
  • Rücken stärken & Verspannungen lösen

„Die Menschen sollen sich besser fühlen“, sagt Anastasios Almassidis „im Alltag besser die Treppen steigen können, ohne aus der Puste zu sein oder den Weg mit den Einkaufstaschen einfacher erleben und mehr Kraft übrig zu haben für die wirklich wichtigen, privaten Dinge im Leben. Daran misst sich der Erfolg von Fitness bei vielen Menschen. Aber auch für den sportbegeisterten Menschen haben wir genau das Trainingsangebot, das ihn in seiner Entwicklung fördern wird.

Wall of Fame

Wertschätzung ist ein ganz großes Thema, das höre ich aus dem Interview mit Anastasios heraus. „Die „Wall of Fame“ ist für ganz besondere Leistungen vorbehalten. Mitglieder, die ihre persönlichen Ziele besonders zielstrebig verfolgt und erreicht haben“, erklärt mir Anastasios. „Die Wall of Fame ist aber nicht auf nur einen kleinen Teil beschränkt, auf den nur 5 oder zehn dieser Beispiele passen, jede Wand hier gehört dazu. Und ich freue mich, wenn viele Mitglieder bei uns ebenfalls ihre Stelle mit ihrer ganz persönlichen Bestleistung besetzen.“

Post from RICOH THETA. – Spherical Image – RICOH THETA

Hat Ihre Fitness Urlaub im Urlaub?

Wir sind demnächst zwei Wochen auf Zypern. Dort haben wir ein Domizil angemietet und keine Möglichkeit wie im Studio zu trainieren (z.B. wie es in Hotels möglich ist). Außerdem habe ich gar keine Lust mich bei schönstem Wetter in einer Trainingsanlage zu verkriechen. Hat meine Fitness jetzt auch Urlaub?

Nein, über eine Trainings-App kann ich mir vom Vitalis-Team Übungen für den Urlaub zusammen stellen lassen. Diese rufe ich einfach über mein Smartphone ab und kann so die Zeit im Urlaub nutzen (so fällt  dann der Einstieg nach den zwei Wochen auch nicht so schwer).

Als Unternehmensberater in Hückeswagen interessieren mich die Geschichten hinter den Firmen. Insbesondere interessiert mich, was diese Unternehmen so besonders macht. Nach unserem offiziellen Interview habe ich noch ein paar persönliche Worte mit Anastasios geführt. Er berichtete mir von Erfahrungsgeschichten, die zuerst unglaublich schienen.

Er ist ein sehr bescheidener, absolut dienstleistungs- und serviceorientierter Mensch. Ich selbst war schon in einigen Sport- oder Fitness-Studios. Der Ablauf war immer eher klassisch: Anmeldung, Trainingsplan aufgestellt und kurze Einweisung. Das war es. In einigen der Studios gab es nicht einmal das Angebot eines kostenpflichtigen Fitness-Checks. Die Aussage „Mein Arzt hält mich für gesund genug“ reicht oft aus.

Wenn ich trainiere, bekomme ich regelmäßig „Besuch“. Die Trainerin oder der Trainer schauen auf die Ausführung, geben mir Tipps und für ein freundliches Wort ist auch immer ein wenig Zeit. Es macht Spaß und hilft, die eigene Motivation hoch zu halten und seine persönlichen Ziele zu erreichen.

Das Beste zum Schluss – was können wir Gutes für Sie tun?

Natürlich frage ich Anastasios danach. Denn ich möchte den Lesern dieses Artikels, die bis hierhin gelesen haben, auch noch einen besonderen Bonus bieten. Nach kurzem Überlegen ist das Paket geschnürt (einfach anklicken):

Und wer weiß, vielleicht lernen wir uns demnächst dort persönlich kennen.

 

 

 

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren:

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.